PolskiAngielskiNiemieckiRosyjskiCzeski
Favoriten 0
Dein Versteck ist leer
Warenkorb 0
Ihr Warenkorb ist leer…
Die Hauptvertragspartei > Wohnzimmer beleuchten – Tipps & Ideen
PolskiAngielskiNiemieckiRosyjskiCzeski

Wohnzimmer beleuchten – Tipps & Ideen

Wohnzimmer beleuchten – Tipps & Ideen

 

Das Wohnzimmer ist der Raum im Haus, in dem man die meiste Zeit verbringt. Daher wird in der Regel auch viel Sorgfalt auf die Einrichtung dieses Zimmers verwendet. Schöne Möbel bilden zusammen mit hochwertigen Bodenbelägen, geschmackvollen Gardinen und Dekorationsgegenständen eine harmonische Einheit, auf die man stolz sein kann.

 

Jedoch kommt die Beleuchtung oft zu kurz und in vielen Wohnzimmern findet man lediglich eine einfache Deckenleuchte im Raum, auf zusätzliche Lichtquellen wird verzichtet. Doch gerade mit einer geschickten Beleuchtung kann man eine tolle Atmosphäre schaffen und dem Raum am Abend einen besonderen Charme verleihen.

 

Decke im Wohnzimmer beleuchten

 

Eine gut geplante Deckenbeleuchtung setzt die Grundvoraussetzung für die Ausleuchtung des Wohnzimmers. Pendelleuchten sind dabei beliebt, da es viele schöne Modelle mit einem hohen dekorativen Wert gibt, die man wunderbar mit dem Einrichtungsstil kombinieren kann. Bei der Wahl der Pendelleuchte gilt es jedoch, darauf zu achten, dass man ein diffuses Licht erzielen kann.

 

Die Wahl des Lampenschirms beeinflusst die Streuung des Lichts wesentlich. Lampenschirme aus hellem, durchschimmerndem Stoff oder aus Glas erlauben eine breite Streuung des Lichts, während Lampenschirme aus lichtundurchlässigen Materialien wie Holz das Licht gebündelt nach unten richten.

 

Eine Alternative für die Deckenbeleuchtung sind Strahler, die besonders zu einer modernen Einrichtung sehr attraktiv wirken können. Die Strahler können in der Mitte des Raums angebracht und so ausgerichtet werden, dass man eine perfekte Ausleuchtung erzielt.

 

Wer im Wohnzimmer eine abgedeckte Decke hat, kann sich auch für Einbaustrahler entscheiden, die geschickt platziert werden können, so dass eine gute Allgemeinbeleuchtung entsteht. Zu beachten gilt allerdings, dass man einen Raum von mindestens 30 cm zwischen Decke und abgehangener Decke benötigt, um solche Strahler installieren zu können.

 

Spezielle Wohnzimmerbeleuchtung

 

Oft möchte man spezielle Bereiche im Wohnzimmer gesondert beleuchten, beispielsweise um in einer Leseecke für helles Licht zu sorgen. Eine Stehlampe, die unmittelbar neben dem Lesesessel steht, kann dafür eine gute Lösung sein. In diesem Bereich sollte das Licht nicht diffus, sondern gebündelt sein. Darum ist es auch bei einer solchen Stehlampe wichtig, auf den richtigen Lampenschirm zu achten.

 

Die Lampe soll helles Licht zum Lesen gewährleisten, während der Rest des Raums davon nicht beeinflusst wird. So ist es möglich, dass eine Person im Wohnzimmer lesen kann, während andere Personen nicht durch helles Licht belästigt werden.

 

Eine Stehlampe ist eine gute Lösung, wenn man im Raum ausreichend Platz zur Verfügung hat. Möchte man jedoch Stellfläche sparen, so kann man in der Leseecke statt der Stehlampe auch eine Wandleuchte anbringen, mit der ein ähnlicher Effekt erzielt werden kann. Auch der Leuchtkörper ist bei einer Leselampe wichtig. Weißes Licht von rund 5.000 Kelvin eignet sich am besten, um konzentriert lesen zu können.

 

Steht im Wohnzimmer ein Esstisch, so benötigt auch dieser eine spezielle Beleuchtung, die dann eingeschaltet wird, wenn man am Tisch isst oder anderen Aktivitäten nachgeht. Eine Pendellampe kann dazu eine ausgezeichnete Lösung bieten.

 

Die Lampe sollte tief genug über dem Tisch hängen, um eine gute Ausleuchtung auf der gesamten Tischfläche zu bieten. Der Lampenschirm sollte nicht lichtdurchlässig sein. So kann man es vermeiden, dass Personen, die am Tisch sitzen, von dem Licht geblendet werden. Eine solche Pendellampe kann man auch über dem Tisch bei der Polstergarnitur einsetzen werden, wenn dort zusätzliches Licht erwünscht wird.

 

Licht als Stimmungsmacher im Wohnzimmer

 

Licht ist nicht nur funktionell, sondern kann auch dazu benutzt werden, um die Stimmung im Raum zu beeinflussen. Neben Grundbeleuchtung und Zonenbeleuchtung geht's es also auch darum, Licht so im Wohnzimmer zu platzieren, das schöne Akzente gesetzt werden können, die ein indirektes Licht schaffen. Ein solches Stimmungslicht ist wichtig, wenn man das eigene Wohnzimmer in eine Wohlfühloase verwandeln möchte, in der man nach Feierabend perfekt entspannen kann.

 

Indirektes Licht bedeutet, dass Licht aus dem Beleuchtungskörper nicht direkt in den Raum fällt. Vielmehr wird es gegen die Decke, eine Wand oder den Boden gestrahlt, von wo es dann in den Raum reflektiert wird. Schöne Akzente kann man beispielsweise erzielen, indem man bestimmte Gegenstände im Zimmer anstrahlt. Dabei kann es sich beispielsweise um ein Bild oder einen anderen Kunstgegenstand handeln.

 

Pflanzenleuchten, die in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich sind, sind eine weitere Möglichkeit, um dem Raum einen besonderen Charme zu verleihen. Ein Gruppe von Sukkulenten, eine Zimmerpalme oder eine blühende Pflanze können durch ein solches Licht sanft angestrahlt werden und bringen einen Hauch von Natur in den Raum.

 

LED Profile - die moderne Art um mit Licht zu dekorieren

 

Die LED Technologie hat es heute besonders einfach gemacht, individuelle Lichtkonzepte im Wohnzimmer einzusetzen. Die LED Stripes können in Aluprofilen verlegt werden, in die sie mit einer selbstklebenden Rückfläche einfach eingeklebt werden können. Die Profile schützen die Stripes und leiten auch die Wärme ab.

 

LED Profile kann man an Schränken und Regalen anbringen und auf diese Weise eine sanfte, indirekte Beleuchtung schaffen. Es gibt jedoch auch interessante Möglichkeiten, um die Profile in dem Winkel zwischen Wand und Decke anzubringen und auf diese Weise Licht gleichmäßig im Raum zu verteilen. Die Led Stripes lassen sich auch gut einsetzen, um bestimmte Gegenstände zu beleuchten.

 

RGB-LED-Leuchtmittel sorgt für stimmungsvollen Wohnkomfort

 

Bei RGB-LED Leuchtmitteln werden drei verschiedene Leuchtdioden in den Farben Rot, Grün und Blau eingesetzt, so dass es möglich ist, das Licht auf unterschiedliche Weise zu mischen. So kann man die Beleuchtung des Wohnzimmers der jeweiligen Stimmung anpassen. Dabei liegt eine Technologie zugrunde, die sich mit einem Computer Monitor vergleichen lässt.

 

Man kann von unzähligen Farben wählen und das Wohnzimmer in Meeresblaues oder zartes Violett tauchen, ganz wie es der eigenen Stimmung entspricht. Solche Dioden sind sparsam im Energieverbrauch und können außerdem bis zu 10.000 Stunden leuchten.

 

Smarte Steuerung der Wohnzimmerbeleuchtung

 

Wenn man die Vielfalt der Beleuchtungsmöglichkeiten ausnutzen möchte, die heute für das Wohnzimmer zur Verfügung stehen, hat man eine ganze Anzahl von Lichtquellen im Zimmer, die natürlich je nach Wunsch ein- und ausgeschaltet werden müssen. Darum lohnt es sich, an eine smarte Bedienung der Beleuchtung nachzudenken.

 

Eine App macht es beispielsweise möglich, die Beleuchtung vom Smartphone aus zu steuern und auch Alexa und Google Home machen es möglich, das Licht zu steuern, ohne sich dabei vom Sessel erheben zu müssen.

 

Fazit

 

Wer bisher im Wohnzimmer lediglich über eine Deckenlampe verfügt, lässt sich einzigartige Möglichkeiten entgehen, um Beleuchtungskonzepte zu schaffen, die sowohl funktionell als auch dekorativ sind. Wohnzimmerbeleuchtung kann für viel Stimmung sorgen und als dekoratives Element eingesetzt werden, mit dem man dem Wohnzimmer einen individuellen Look verleihen kann, mit dem man sich wohlfühlt und auch Gäste begeistern wird.

 

 


ZUR HAUPTSEITE

LED Profile, Aluprofile & U-Profile

Wandeinbauleuchten

oprawa led SKOFF, LED luminaire SKOFF, LED-Leuchte SKOFF, LED svítidlo SKOFF, Светодиодный светильник SKOFF

Duo Tango

38.61 Euro
Die LED SKOFF Beleuchtungsfassungen erfordern das verwenden von einer -10 V Spannung. Optimal sind die originellen SKOFF Stromnetzteile. Das anschließen der Fassungen an stärkere Stromnetzteile verursacht das beschädigen der Beleuchtungsfassung. …
Leuchte LED IMBER LED

Leuchte LED IMBER LED

13.05 Euro
Grundinformation Farbe - Aluminium Gehäusematerial - Aluminiumlegierung Lampenschirmmaterial - Kunststoff Einsatzort - innen - IP65 Durchmesser - [mm] 30 Gewicht - 14g Nennspannung 12 AC; 12 Gleichstrom [V]
oprawa led NAVI, LED luminaire NAVI, LED-Leuchte NAVI, LED svítidlo NAVI, Светодиодный светильник NAVI

LED-Leuchte - NAVI - 230V

42.45 Euro
Diese Leuchte für die Inneneinrichtung wird direkt aus dem Netz mit 230V AC Strom versorgt. Dieses Produkt aus der Zamel Kollektion mit der Marktbezeichnung NAVI besitzt eine quadratische Form und strahlt das Licht auf einer Ebene aus. Hierbei handelt…
oprawa led SKOFF, LED luminaire SKOFF, LED-Leuchte SKOFF, LED svítidlo SKOFF, Светодиодный светильник SKOFF

Rueda mini Stick Short

16.36 Euro
Die LED SKOFF Beleuchtungsfassungen erfordern das verwenden von einer -10 V Spannung. Optimal sind die originellen SKOFF Stromnetzteile. Das anschließen der Fassungen an stärkere Stromnetzteile verursacht das beschädigen der Beleuchtungsfassung. …
Leuchte LED J - A

Leuchte LED J - A

15.67 Euro
LED-Leuchte - J - A Lichtquelle - LED 3528 3-art Helle Farbe - Weiß warm / kalt Größe - 80mm x 80mm x 4mm Hintergrund - White Leistung - 12V DC Stromaufnahme - 0.018 Leistung - 0,216W Farbe Lünette - nach Wahl Hole - fi 60mm Garantie - 12 Monate  …
oprawa led muna, LED luminaire Muna, LED-Leuchte MUNA, LED svítidlo MUNA, Светодиодный светильник MUNA

LED-Leuchte - MUNA - schwarz -14V

24.93 Euro
Ein kreisförmiges Gehäuse für LED Technik mit einem innovativen Design in der Patina Farbe. Ideales Produkt für die Zusammensetzung von intelligenten Lichtsystemen. Dies bedeutet, dass die Hardware effektiv mit Treibern kooperieren kann. Die Anlage kann…

LED Netzteile

Einbaurahmen, Spanndecken

Benutzen dieser Seite bedeutet, dass Sie in die Benutzung von cookies eingewilligt haben. Mehr Informationen kannst Du in unserer Cookies-Politik finden.
Zeige diese Meldung nicht länger an